16. Raststättenrestaurant an der A2 eröffnet

Die letztes Jahr abgeschlossene Kooperation zwischen McDonald’s und Tank & Rast trägt weiter Früchte: An der A2 wurde in Fahrtrichtung Hannover in der Anlage „Bottrop Süd“ das nunmehr 16. Restaurant an einer Autobahnraststätte eröffnet.

McDonald's an Raststätten

In der Gegenrichtung wurde bereits im Sommer an der Anlage „Resser Mark-Ost“ 20km westlich ein Store eröffnet.

Zwölf der 16 Restaurants betrieb McDonald’s bereits vor Beginn der Kooperation an Autobahnraststätten. Das erste wurde 1990 an der Raststätte Uttrichhausen-West an der A7 eröffnet, 2010 allerdings wieder geschlossen. 2017 soll eine „niedrige zweistellige“ Zahl dazukommen.

Diesen Artikel teilen:Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
0Share on Tumblr
Tumblr
0

4 Gedanken zu „16. Raststättenrestaurant an der A2 eröffnet“

  1. Hallo,
    ich habe vor einiger Zeit das Restaurant auf dem Rastplatz Epgert-Ost besucht und war sehr überrascht, dass es sich hierbei nicht um eine klassische Raststätte mit Tankstelle handelt, sondern viel mehr um einen Parkplatz, auf dem sich einzig das McDonalds-Restaurant befindet. Außer der Sanifair-Toilette weißt hier nichts auf eine Verbindung zu Tank und Rast hin. Wissen Sie, wie diese Kuriosität zustande kam? Gibt es noch weitere McDonalds’s-only Raststätten?

    1. Interessante Frage.
      Konzessionsgeber ist auf jeden Fall die Tank&Rast GmbH, die Raststätte wird auf der Homepage geführt.
      Auf Autobahnkarten (auch auf älteren vor Eröffnung des McDonald’s-Restaurants) ist sie als „Kiosk“ und nicht als Raststätte geführt. Diese verkaufen keinen Reisebedarf und bieten i.d.R. nur einfache Speisen an. Solche Kioske findet man, mit oder ohne Tankmöglichkeit, relativ häufig entlang deutscher Autobahnen.
      Ein Beispiel hierfür wäre z.B. auch die Raststätte Eichelborn Nord an der A4 bei Erfurt: Hier stellt McDonald’s auch das einzige Gastronomieangebot dar, dafür gibt es allerdings noch eine Tankstelle.
      Die Kombination „McDonald’s ohne Tankstelle an der Autobahn“ habe ich noch an der Raststätte Ehrenberg an der A1 bei Wuppertal gefunden. Das Gebäude dürfte sogar baugleich mit dem in Epgert sein.
      Bei den anderen 13 McDonald’s-Filialen entlang der Autobahnen gibt es parallel noch ein „klassisches“ Gastronomie- oder Imbissangebot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.