Zweites Restaurant für Wülfrath?

McDonald’s ist in der immerhin 20.000 Einwohner zählenden Stadt Wülfrath bislang nur mit einem Satellite vertreten.

Dieser eröffnete 2005 im Rahmen der kurzlebigen Kooperation mit dem amerikanischen Supermarktgiganten im Wülfrather Walmart, der nach dem Rückzug der Kette 2006 zu einem Real-Markt wurde.

Die nächsten vollwertigen Restaurants befinden sich in gut 10km Entfernung wahlweise in Mettmann, Velbert oder Wuppertal.

Nun hat die Stadtverwaltung grünes Licht für den Bau eines Freestanders gegeben. Er soll an der Wilhelmstraße, die Wülfrath mit der A535 verbindet, entstehen. Ob das Restaurant, das übrigens durchgehend geöffnet haben soll, tatsächlich entstehen wird, hängt allerdings noch von der Umsetzbarkeit der angeordneten Lärmschutzmaßnahmen ab.

Diesen Artikel teilen:Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
0Share on Tumblr
Tumblr
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.