Restaurant im Main-Taunus-Zentrum Sulzbach geschlossen

Das Restaurant im Sulzbacher Main-Taunus-Zentrum hat geschlossen. Damit verfügt das älteste und drittgröße Einkaufszentum Deutschlands über keinen Store mehr.

Dies kommt einerseits nicht ganz unerwartet, denn obwohl als Freestander angelegt, verfügte das Gebäude über keinen McDrive und befand sich zudem am Rande des Parkplatzes in einiger Entfernung zu den Ladenpassagen. Auch wurde das 2000 eröffnete Restaurant bis zuletzt nicht in einem der neuen Designs umgestaltet. Entsprechend ergebnislos suchte man nach einem McCafé.

mtz2

Einziger Pluspunkt dürfte demnach zuletzt die Lage direkt neben dem zielgruppenkompatiblen Kinopolis-Multiplex gewesen sein.

Ob das westlich von Frankfurt gelegene Einkaufszentrum des Marktführers ECE tatsächlich dauerhaft ohne McDonald’s bleiben wird, steht in den Sternen. Bislang lassen sich in der einschlägigen Presse weder Informationen über die Umstände des Endes noch über etwaige Zukunftspläne finden.

Diesen Artikel teilen:Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Tumblr
Tumblr
0

5 Gedanken zu „Restaurant im Main-Taunus-Zentrum Sulzbach geschlossen“

  1. Ein Kumpel von mir hat dort gearbeitet, er berichtete mir, dass die Lage des Mc Donalds allmählich zum Problem wurde. Das war wohl auch der Grund, warum dieser Magges nicht mehr modernisiert wurde. Da das Restaurant in direkter Nähe zu den Feldern des Bauers liegt, gab es dauerhaft Probleme mit Ungeziefer wie Mäuse und Ratten, die durch den Burgergeruch, der in der Luft lag, magisch angezogen wurden. Auch der Kammerjäger war zum Schluss machtlos, da immer wieder neue kamen und man das Problem so nicht in den Griff bekam. Deshalb entschied man sich diese Filiale dauerhaft zu schließen. Eigentlich sehr schade, man konnte sich dort für wenig Geld, immer mal schnell einen Hamburger auf die Hand holen, was jetzt leider nicht mehr möglich ist. Ein Hamburgerrestaurant sucht man jetzt vergebens im MTZ. Der Subway und das China-Resteraunt, die sich in der selben Umgebung befinden, haben übrigens keine Probleme mit Ungeziefer, da Sie auf höherer Ebene liegen. Ich hoffe das man bald einen neuen Mc Donalds an einer anderen Stelle im MTZ eröffnet, denn gut besucht war er ja immer.

  2. Ich finde das wirklich sehr bedauerlich , zumal der Standort Ffm-Höchst auch seit langem nicht mehr existiert. Nun sind wir hier mitten im Rhein-Main Gebiet verwaist…
    Wer hat schon Lust immer bis Kronberg oder Wallau zu fahren? Dazu kommt , dass die Gastronomie im MTZ einen ohnehin nicht vom Hocker haut. Es wäre zu wünschen , dass das Management eine Lösung findet.

  3. Gibt es eigentlich irgend welche Zukunftspläne für das Mc’Donalds im Mtz zumal es ein Gerücht gab wo es hieß , das in das alte Gebäude von Mc’Donalds ein Kfc kommen würde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.